Chemie

Fachinternes Curriculum im Fach Chemie

Im Fachbereich Chemie unterrichten im Schuljahr 2014/15 drei Kolleginnen. Der Unterricht findet in Fachräumen statt, die materiell sehr gut ausgestattet sind. Auf praktisches und experimentelles Arbeiten wird bei uns hohen Wert gelegt, wofür ein neu ausgestattetes Labor zur Verfügung steht.

Im Mittelpunkt des Chemieunterrichts steht der Kompetenzerwerb in den Bereichen Fachwissen, Methodenerkenntnis, Kommunikation und Bewertung. Aufbauend auf einem soliden Basiswissen zu den Themen Stoffe und ihre Eigenschaften, Chemische Reaktionen im Alltag, Umwelt und Technik, unter angemessener Nutzung der Fachsprache, beschäftigen sich die höheren Klassen zunehmend mit wissenschaftlichen Fragestellungen, komplexen Modellvorstellungen sowie wissenschaftspropädeutischen Arbeitsweisen. Die traditionelle Wissenschafts- und Projektwoche ermöglicht es den Schülern fachübergreifend, kreativ und zielgruppenorientiert zu arbeiten. Somit werden gute Voraussetzungen geschaffen, um die gymnasiale Oberstufe erfolgreich zu absolvieren.


Umfang des Chemieunterrichts

Sek. I

  • Klasse 7a,c,d,e- 1 Wochenstunde
  • Klasse 7b- 2 Wochenstunden (Klasse mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt)
  • Klassenstufen 8,9 und 10 je 2 Wochenstunden,
  • Kurs auf dem grundlegenden Anforderungsniveau: 2 Wochenstunden
  • Kurs auf dem erhöhten Anforderungsniveau: 4 Wochenstunden

Sek. II

Lernphasen und Kompetenzentwicklung in den einzelnen Klassenstufen

Übersicht der Themenfelder in der Sekundarstufe I

(Die präzisierten und abgestimmten Unterrichtsmethoden, Projekte und Unterrichtsmittel können im Schulinternen Lehrplan im Fachbereich nachgelesen werden.)

§  Doppeljahrgangsstufe 7/8

§  Doppeljahrgangsstufe 9/10

1. Die Welt der Stoffe

2. Am Anfang war das Feuer

3. Zum Leben notwendig- Luft und Wasser

4. Die Schätze der Erde

5. Ordnung und Vielfalt der Elemente

  1. Säuren und Laugen
  2. Salze - Gegensätze ziehen sich an
  3. Chemische Reaktionen
  4. Klare Verhältnisse- quantitative Betrachtungen
  5. Kohlenwasserstoffe - Energieträger und Rohstoffe
  6. Alkohole, Alkansäuren, Ester


Übersicht der Themenfelder in der Sekundarstufe II

Kurs auf erhöhtem Anforderungsniveau

(in diesem Schuljahr nicht existent)

Kurs auf grundlegendem Anforderungsniveau

  1. Energetik und Gleichgewichtsreaktionen in Natur und Technik
  2. Elektrochemie in Alltag und Technik
  3. Natürliche makromolekulare Stoffe
  4. Indikatorfarbstoffe

1. Energetik und Gleichgewichtsreaktionen in Natur und Technik

2. Elektrochemie in Alltag und Technik

3. Natürliche makromolekulare Stoffe

4.* Anwendung chemischer Kenntnisse im Alltag

*   Auswahl von Wahlthemen

Anlagen

Bewertung von Unterrichtsleistungen im Fachbereich Biologie und Chemie 2014